Ausstellung "V A R I A T I O N E N"

Photographien von Waltraut Kühne

Greifswald: „Photographie“ – wörtlich übersetzt bezeichnet man sie als das Zeichnen oder
Malen mit dem Licht. Waltraut Kühne hat dies wörtlich genommen. Mit ihrer experimentellen
Methode entstehen spannende und verspielte Farbdurchdringungen und -mischungen, welche die Werke wie Gemälde wirken lassen.

Unter dem Titel „Variationen“ zeigt die Photographin aus Greifswald ihre vielfältigen Werke.

Gemeinsam mit Waltraut Kühne lädt das Bankhaus am Dienstag, dem 15. Januar 2019, um
18:30 Uhr in die Steinbeckerstraße 26 nach Greifswald zum Ausstellungsauftakt ein –
musikalisch begleitet von Lore Bellmann.