Volksbank Vorpommern eG bringt Kinderaugen zum Strahlen

Hilfsaktion "Spielen aber sicher" sorgt für Sicherheit unserer Kleinsten

Einrichtungen und Gemeinden können sich bis zum 21. Juni 2020 bewerben.

Seit dem Jahr 2009 ist es ein Anliegen der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Mecklenburg-Vorpommern, in Kindertagesstätten, Schulen und Horten für sichere Spielplätze zu sorgen. Sie stellen die finanziellen Mittel zur Verfügung, um mit gefahrlosen und erlebnisreichen Spielplätzen ein Strahlen in Kinderaugen zu zaubern.

Auch Ihre Volksbank Vorpommern eG hat sich in den letzten Jahren an der Aktion „Spielen – aber sicher!“ beteiligt, in Spielplätze investiert und damit einigen Einrichtungen in der Region um Greifswald, Anklam, Ueckermünde und Altentreptow und der Insel Usedom eine große Last von den Schultern genommen.

Auch in diesem Jahr wird sich Ihre Volksbank Vorpommern eG wieder an dieser beispielhaften Aktion beteiligen.