6. Stralsunder Firmenstaffellauf 2024

Die Volksbank Vorpommern ist langjähriger Partner des Stralsunder Firmenstaffellaufs und unterstützt diesen aktiv. Hier steht nicht der Wettkampfgedanke im Vordergrund, sondern das Erlebnis des gemeinsamen Laufens und der Spaß mit Kolleginnen und Kollegen als auch anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.
 

109 Staffeln – so viele, wie noch nie – sind beim 6. Stralsunder Firmenstaffellauf angetreten. Der Spendenerlös von 10 Euro pro Staffel geht in diesem Jahr an den Förderverein Kinder- und Jugendhospiz Leuchtturm e. V.  Wir bedanken uns bei allen Läuferinnen und Läufern, die zu diesem großartigen Ergebnis beigetragen haben!

1.500 Euro für das Kinder- und Jugendhospiz Stralsund

Mit dem Spendenerlös des 6. Stralsunder Firmenstaffellaufs unterstützen wir den Bau des neuen Kinder- und Jugendhospiz in Stralsund. Wir freuen uns sehr über den Zuschuss der Veranstalter (Deutsche Rentenversicherung & Hochschulsportgemeinschaft Stralsund), sodass wir am 4. Juli 2024 gemeinsam 1.500 Euro an Yvonne Werner vom Förderverein übergeben konnten.

Der Förderverein Kinder- und Jugendhospiz Leuchtturm e.V. begleitet Familien mit lebensverkürzten Kindern im Krankenhaus, stationär oder zuhause. Für die Kinder, Jugendlichen und deren Familien soll ein individuelles, vollumfassendes und professionelles Angebot im Rahmen der Hospizarbeit sowie die palliative Versorgung der Betroffenen etabliert werden – das ist die Vision des Fördervereins. Dafür ist der Bau des ersten stationären Kinder- und Jugendhospizes in Mecklenburg-Vorpommern am Standort Stralsund in Planung.

Wir wünschen euch viel Erfolg mit eurem großartigen Projekt und noch weitere zahlreiche Spenden für die Realisierung!

 

Foto: Volksbank Vorpommern (v.l. Anne Holtz, Volksbank Vorpommern eG, Prof. Dr. Wolfgang Schikorr, Fachhochschule Stralsund, Yvonne Werner, Förderverein Kinder- und Jugendhospiz Leuchtturm e.V. zusammen mit Silke Dase, Deutsche Rentenversicherung)

 

Impressionen